Tokios Börse schließt fest

Tokio (dpa). Die Aktienbörse in Tokio hat angesichts der Abschwächung des Yen fest geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte notierte zum Handelsende einen Gewinn von 116 Punkten oder 1,09 Prozent und ging beim Stand von 10 798 Punkten in ein verlängertes Wochenende. Am Montag bleibt die Börse wegen eines Feiertages geschlossen. Der Dollar notierte im frühen Geschäft fester mit 93,31-32 Yen nach 92,78-80 Yen am späten Vortag.