40.000
  • Startseite
  • » Toilette der Internationalen Raumstation defekt
  • Aus unserem Archiv
    Moskau

    Toilette der Internationalen Raumstation defekt

    Erst verfehlte ein unbemannter Raumtransporter die Internationale Raumstation ISS, jetzt ist eine der Toiletten defekt. Wegen der Störung des 19 Millionen US-Dollar teuren Klos im US- amerikanischen Teil der ISS müssten die US- Astronauten «öfter als sonst» zum WC im russischen Modul. Das sagte ein Mitarbeiter des Flugleitzentrums bei Moskau. Sollte auch das russische Örtchen kaputt gehen, bestehe aber kein Grund zur Panik: Im angekoppelten «Sojus»- Raumschiff stehe ein drittes WC zur Verfügung, sagte er. Alle Toiletten an Bord stammen aus russischer Produktion.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!