40.000
  • Startseite
  • » Toilette der Internationalen Raumstation defekt
  • Aus unserem Archiv
    Moskau

    Toilette der Internationalen Raumstation defekt

    Erst verfehlte ein unbemannter Raumtransporter die Internationale Raumstation ISS, jetzt ist eine der Toiletten defekt. Wegen der Störung des 19 Millionen US-Dollar teuren Klos im US- amerikanischen Teil der ISS müssten die US- Astronauten «öfter als sonst» zum WC im russischen Modul. Das sagte ein Mitarbeiter des Flugleitzentrums bei Moskau. Sollte auch das russische Örtchen kaputt gehen, bestehe aber kein Grund zur Panik: Im angekoppelten «Sojus»- Raumschiff stehe ein drittes WC zur Verfügung, sagte er. Alle Toiletten an Bord stammen aus russischer Produktion.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!