Archivierter Artikel vom 10.01.2010, 07:30 Uhr
Nairobi

Togos Spieler wollen nun doch zu Afrika Cup antreten

Nach dem blutigen Anschlag auf den Mannschaftsbus will die Mannschaft Togos nun doch beim Afrika Cup antreten. Die Mannschaft haben sich getroffen und entschieden, am Montag gegen Ghana auf den Platz gehen, sagte der in Grenoble spielende Alaisys Romao der französischen Sportzeitung «LEquipe». Die Regierung in Lome hatte das Team gestern zurückgerufen und erklärt, die Mannschaft könne nach dem Drama mit drei Toten nicht um den Afrika Cup spielen.