Deutscher Top-Turner

Toba: „Geweint, weil ich keinen Spagat machen wollte“

„Talent hat, wer das Training durchhält.“ Dieses Motto hing einst als Plakat mahnend im Frankfurter Turnzentrum. Es beschreibt treffend, dass es nicht nur auf Begabung ankommt. Deutschlands Top-Turner Toba hat es mit Fleiß und Durchhaltevermögen ins WM-Finale geschafft.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net