40.000
  • Startseite
  • » Tischtennis: Ovtcharov in Südkorea im Halbfinale
  • Aus unserem Archiv
    Incheon

    Tischtennis: Ovtcharov in Südkorea im Halbfinale

    Tischtennis-Nationalspieler Dimitrij Ovtcharov hat bei den Korea Open das Halbfinale erreicht. Der Mannschafts-Europameister schaltete im südkoreanischen Incheon den topgesetzten Lokalmatador und Titelverteidiger Joo Se Hyuk aus.

    Siegreich
    Tischtennisspieler Dimitrij Ovtcharov steht bei den Korea Open im Viertelfinale.
    Foto: DPA

    Nach dem 4:2-Sieg gegen den weltbesten Abwehrspieler bekommt es der Deutsche in der Vorschlussrunde mit dessen südkoreanischen Landsmann Cho Eon Rae zu tun. Das Turnier in Südkorea ist mit 122 000 US-Dollar (rund 84 000 Euro) dotiert.

    Ovtcharov hatte bereits vor drei Wochen die allerdings schwächer besetzten Brazil Open gewonnen. In Rio de Janeiro gab der 22-Jährige keinen Satz ab. Bei den Korea Open waren alle anderen deutschen Starter bereits am Freitag ausgeschieden.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!