Archivierter Artikel vom 29.01.2012, 18:40 Uhr
Luxemburg

Thorpe verliert weiter – Markus Deibler siegt

Australiens Schwimm-Ikone Ian Thorpe hat beim Meeting in Luxemburg seine zweite Niederlage kassiert. Über 100 Meter Freistil zog der 29-Jährige in allenfalls mittelmäßigen 50,76 Sekunden als Sechster klar den Kürzeren.

Sechster
Ian Thorpe kommt nicht in Form.
Foto: Kimimasa Mayama – DPA

Den Sieg im Großherzogtum sicherte sich der Hamburger Markus Deibler in 50,08. Thorpe bestreitet vor der australischen Olympia-Qualifikation (15. bis 22. März) noch einen Test in Zürich.