40.000
Aus unserem Archiv

Thierse weist Forderung nach Abschaffung des Solidarpakts zurück

Berlin (dpa). Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse hat Forderungen nordrhein-westfälischer Kommunen nach Abschaffung des Solidaritätspakts zurückgewiesen. Er räumte in Berlin aber ein, «dass die Städte des Ruhrgebiets ebenfalls einen außerordentlichen Finanzbedarf haben und schlug deshalb einen «Ruhrsoli» vor. Die Forderung nach einer Abschaffung des Solidarpakts nannte Thierse ein «Zeugnis beschämender Oberflächlichkeit». Verlässlichkeit und Vertrauen in Vereinbarungen seien Grundlagen der Demokratie.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Samstag

0°C - 17°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!