Neu Delhi

Terroranschlag in Indien: Neun Tote

Bei dem gestrigen Anschlag auf das Café «German Bakery» in der südindischen Aussteiger-Hochburg Pune sind neun Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten könnte auch ein Ausländer sein. 57 Menschen wurden verletzt. Das teilten die Behörden vor Ort mit. Wer hinter der Tat steckt, ist noch unklar. Der Sprengsatz war in einem Rucksack unter einem Tisch versteckt gewesen. Augenzeugen zufolge riss die Bombe ein riesiges Loch in die Außenwand des Gebäudes.