Berlin

Terroralarm in Deutschland

Aus Angst vor einem Terroranschlag von Islamisten verschärft Deutschland seine Sicherheitsvorkehrungen. Innenminister Thomas de Maizière warnte in Berlin vor einem Anschlag Ende November. Bewaffnete Polizisten patrouillieren an Flughäfen und Bahnhöfen. An Grenzen wird strenger kontrolliert. Die Behörden sollen Hinweise aus den USA bekommen haben, dass zwei bis vier Al-Kaida-Terroristen Anschläge in Deutschland und Großbritannien vorbereiten. Als Datum für deren geplante Ankunft gelte der kommende Montag, berichten der Berliner «Tagesspiegel» und «Focus Online».