Archivierter Artikel vom 25.11.2009, 00:50 Uhr
London

Tennis-WM: Federer besiegt Murray

Roger Federer steht vor dem Einzug in das Halbfinale der Tennis-Weltmeisterschaft. Der Schweizer gewann in London sein zweites Spiel in der Gruppe A gegen Lokalmatador Andy Murray in drei Sätzen. Durch den Erfolg steht fest, dass Federer als Weltranglisten-Erster das Jahr beendet.