Archivierter Artikel vom 11.01.2010, 06:30 Uhr
Lomé

Team Togos wieder in der Heimat: Tausende am Flughafen

Die Fußballnationalmannschaft ist in der Nacht aus Angola in ihre Heimat zurückgekehrt. Trotz der späten Stunde warteten tausende Menschen auf dem Flughafen von Lomé, wie die BBC berichtet. Ministerpräsident Gilbert Houngbo begrüßte die Spieler, die nach dem Anschlag einer Separatistengruppe ihre Teilnahme vom Africa Cup in Angola zurückziehen mussten. Vor dem Eröffnungsspiel in Luanda war mit einer Schweigeminute der Opfer des Anschlags gedacht worden. Angolas Präsident Jose Eduardo dos Santos verurteilte den Anschlag.