Archivierter Artikel vom 10.12.2009, 13:50 Uhr
Bonn

Tausende Studenten demonstrieren in Bonn

In Bonn demonstrieren mehrere tausend Studenten aus ganz Deutschland für grundlegende Reformen. Die Teilnehmer wollen zum Tagungsort der Kultusministerkonferenz marschieren und dort lautstark ihre Forderungen präsentieren. Vor allem bei den umstrittenen Bachelor- und Masterstudiengängen muss aus Studenten- Sicht deutlich nachgebessert werden. Außerdem wird eine Abschaffung der Studiengebühren gefordert. Der Präsident der Ministerkonferenz, Henry Tesch, hat eine Reform der Bachelor-Studiengänge zugesagt.