40.000
Aus unserem Archiv
Frankfurt/Main

Tausende Lehman-Opfer erhalten Teilentschädigung

dpa

Tausende Lehman-Anleger bekommen nun doch noch einen Teil ihres investierten Geldes zurück. Die Frankfurter Sparkasse bot ihren 5000 betroffenen Kunden an, Lehman-Papiere zu 50 Prozent des Nominalwertes zurückzunehmen. Das teilte die Tochter der Landesbank Hessen-Thüringen mit. Mit einem Volumen von rund 44 Millionen Euro handelt es sich um die größte Rücknahmeaktion von Lehman-Papieren einer Sparkasse in Deutschland. Auch die Sparkasse in Hannover bot ihren betroffenen Kunden eine Entschädigung an.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!