Archivierter Artikel vom 21.06.2011, 10:50 Uhr
Damaskus

Tausende jubeln für Präsident Assad

Tausende syrische Staatsdiener und Mitglieder der regierenden Baath-Partei haben Präsident Baschar al-Assad bei einer Kundgebung zugejubelt. Sie hielten in der Innenstadt von Damaskus Bilder des Präsidenten hoch, der gestern eine Rede über geplante Reformen gehalten hatte. Diese Rede war von der Türkei und westlichen Staaten als unzureichend kritisiert worden. Die Opposition fasste sie als Beleidigung auf, weil Assad den Führungsanspruch der Baath-Partei bekräftigte und Demonstranten gegen seine Regierung islamistische Gewalttäter nannte.