40.000
Aus unserem Archiv
Straßburg

Tausend Milchbauern im Marsch auf Straßburg

Mehr als tausend Milchbauern aus mehreren Ländern Europas wollen heute vor dem Europaparlament in Straßburg für faire Preise demonstrieren. Sie fordern nach Angaben des europäischen Dachverbandes des European Milk Board kostendeckende Preise. Sie wollen sich mit Traktoren und Schleppern vor dem EU-Parlament am Messegelände versammeln. Um die Zukunft der Milchwirtschaft zu sichern, sollten faire Wettbewerbsbedingungen für die Landwirte geschaffen werden. Das sagte EMB-Präsident und Vorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter, Romuald Schaber.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Kostenloser Nahverkehr für alle?

Kostenlos mit Bus und Bahn fahren für bessere Luft in den Städten: Mit diesem Vorschlag will die Bundesregierung das Problem zu hoher Schadstoffbelastung durch den Autoverkehr angehen. Was halten Sie davon: Sollte es kostenlosen Nahverkehr für alle geben?

Das Wetter in der Region
Montag

-2°C - 6°C
Dienstag

-3°C - 6°C
Mittwoch

-5°C - 4°C
Donnerstag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wollen Sie bis Ostern fasten?

Nach Karneval beginnt für viele Menschen die Fastenzeit. Wollen auch Sie bis Ostern bewusst auf Süßigkeiten, Alkohol, Zigaretten, Fleisch oder etwas anderes verzichten?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!