Düsseldorf

Tarifrunde für Klinik-Ärzte unterbrochen

Die Tarifverhandlungen für die 55 000 Ärzte an kommunalen Kliniken sind unterbrochen worden. Nun sollen die Gremien beider Seiten über den Stand der Gespräche unterrichtet werden. Beim Marburger Bund trat die Große Tarifkommission zusammen. Es sei noch keine Einigung erzielt worden, sagte der Vorsitzende des Marburger Bundes, Rudolf Henke. Zugleich warnte er vor einem Streik, sollte heute keine Einigung erzielt werden.