Düsseldorf

Tarifrunde für Klinik-Ärzte dauert noch an

Die in Düsseldorf laufenden Tarifverhandlungen für 55 000 Ärzte an kommunalen Krankenhäusern ziehen sich weiter in die Länge. Nach einem Verhandlungsmarathon von mehr als 20 Stunden verlegte die Ärzte-Gewerkschaft Marburger Bund eine geplante interne Beratung. Auch die Arbeitgeber wollten zu einer internen Besprechung zusammenkommen. Ergebnisse liegen bislang noch nicht vor. Rudolf Henke vom Marburger Bund warnte, es sei die letzte Chance für eine Einigung ohne Streik. Der Marburger Bund fordert fünf Prozent mehr Gehalt und eine bessere Bezahlung der Bereitschaftsdienste.