40.000
  • Startseite
  • » Tabellenletzter Dortmund siegt 1:0 gegen Kiel
  • Aus unserem Archiv
    Dortmund

    Tabellenletzter Dortmund siegt 1:0 gegen Kiel

    Borussia Dortmund II ist der Anschluss an die Mitkonkurrenten im Kampf gegen den Abstieg gelungen. Die ersatzgeschwächten Borussen feierten in der 3. Fußball- Liga einen 1:0 (0:0)-Sieg gegen Holstein Kiel, bleiben aber aufgrund der schlechteren Tordifferenz Tabellenletzter.

    Zuvor hatte die Mannschaft von Trainer Theo Schneider in acht Partien nur einmal gewonnen. Den Siegtreffer erzielte Uwe Hünemeier (67.) vor 903 Zuschauern. Der Holsteiner Christopher Lamprecht musste in der 82. Minute den Platz mit Gelb-Rot vorzeitig verlassen. Kiel ist seit drei Spielen ohne Sieg und rutschte auf den 18. Rang der Tabelle.

    Beide Mannschaften gingen zurückhaltend in die Partie, wobei die Kieler zunächst etwas stärker auftraten. Nur dank einer deutlichen Leistungssteigerung nach der Pause kamen die Borussen schließlich zum Sieg.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!