Archivierter Artikel vom 31.07.2010, 11:26 Uhr
München

«SZ»: Telefonbetrug nimmt drastisch zu

Die Zahl betrügerischer Telefonanrufe nimmt drastisch zu. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Sie beruft sich auf einen Bericht der Aufsichtsbehörde für die Telefonbranche. Demnach gibt es immer mehr Anzeigen, Polizei und Justiz greifen dem Bericht zufolge aber nur selten durch. Besonders häufig werden Verbraucher von Sprachcomputern anrufen. Die Bandansage teilt ihnen mit, sie hätten ein wertvolles Auto gewonnen. Um den Gewinn einzulösen, müsse allerdings eine 0900-Servicenummer gewählt werden. Wer das befolge, lande in teuren Warteschleifen.