40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Syrische Regimegegner stürmen Botschaft in Berlin

Syrische Regimegegner haben in Berlin gewaltsam die Botschaft Syriens gestürmt. Laut Polizei drangen rund 30 Männer und Frauen in die Vertretung ein und demolierten Teile der Einrichtung. Aus einem Fenster hängten sie eine Fahne des syrischen Widerstands und besprühten die Fassade mit politischen Slogans. Die Polizei nahm die Eindringlinge fest. Verletzt wurde niemand. In der Syrienkrise bleibt der UN-Sicherheitsrat sprachlos: Trotz zahlreicher Kompromisse will Russland einen neuen Resolutionsentwurf nicht mittragen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

4°C - 18°C
Freitag

5°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 15°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!