Archivierter Artikel vom 27.02.2014, 20:50 Uhr
Berlin

Syrien-Konflikt: UN-Vermittler Brahimi lotet neue Friedensrunde aus

Der Syrien-Vermittler Lakhdar Brahimi hat die Hoffnung auf eine politische Lösung des blutigen Konflikts trotz bisher erfolgloser Friedensgespräche nicht aufgegeben. «Das syrische Problem kann man lösen», sagte Brahimi in Berlin bei einer Veranstaltung der Grünen-Fraktion im Bundestag zusammen mit Ex-Außenminister Joschka Fischer. «Es gibt keine Alternative», sagte Brahimi. Nach Angaben von Aktivisten hat der syrische Bürgerkrieg seit Ausbruch der Kämpfe im März 2011 mehr als 130 000 Menschen das Leben gekostet und Millionen in die Flucht getrieben.