Wiesbaden

SV Wehen verpflichtet Verteidiger Wolf

Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat Sebastian Wolf vom Liga-Konkurrenten VfB Stuttgart II verpflichtet. Wie der Club mitteilte, unterschrieb der 24 Jahre alte Verteidiger bei den Taunussteinern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011.

Wolf, der ablösefrei wechselt, kann auf beiden Positionen in der Innenverteidigung eingesetzt werden. «Wir haben in der bisherigen Serie zu viele Gegentore erhalten. Wolf soll mit dafür sorgen, die Defensive zu stabilisieren», sagte Wehens Trainer Hans Werner Moser.