Archivierter Artikel vom 30.05.2011, 04:54 Uhr

Südwest-CDU-Fraktionschef wirft Merkel unklaren Kurs vor

Stuttgart (dpa). In der Südwest-CDU wächst der Unmut über den Kurs von Parteichefin und Kanzlerin Angela Merkel. Nach der schweren Niederlage der CDU in Bremen sei die Fehleranalyse wenig überzeugend gewesen, kritisierte der Stuttgarter CDU-Fraktionschef Peter Hauk. Es sei absolut zu kurz gesprungen, zu sagen, die Partei habe nur ein Problem in den Städten. Die CDU verliere gerade überall Wähler. Die CDU biete den Menschen momentan keine Orientierung, beklagte Hauk.