40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

«Süddeutsche»: Ermittlungen gegen Bundestag wegen Sozialabgaben

Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt nach Informationen der «Süddeutschen Zeitung» gegen den Deutschen Bundestag. Der Vorwurf: für bestimmte Mitarbeiter seien jahrelang keine Sozialversicherungsbeiträge bezahlt und sie seien als Scheinselbstständige beschäftigt worden. Das Blatt beruft sich auf ein Schreiben der Generalstaatsanwaltschaft Berlin. Laut dem Brief hat diese die untergeordnete Behörde angewiesen, die eingestellten Ermittlungen gegen Verantwortliche des Deutschen Bundestags wegen des Vorenthaltens von Arbeitsentgelt wieder aufzunehmen.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Mittwoch

9°C - 21°C
Donnerstag

6°C - 17°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!