40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Süchte auch bei Älteren behandelbar

dpa/tmn

Eine Alkohol- oder Medikamentensucht lässt sich auch in höherem Alter noch erfolgreich überwinden. Darauf weist Prof. Wolfgang Meier von der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde in Berlin hin.

Oft zeigten sich durch eine Therapie sehr schnell positive Effekte wie mehr Lebensfreude, eine erhöhte Fitness oder bessere Gehirnleistung. Das gelte entgegen verbreiteter Vorurteile für ältere Abhängige ebenso wie für jüngere Patienten.

Im Zuge einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung besteht Meier zufolge auch die Chance, mögliche Begleiterkrankungen zu erkennen und zu behandeln. Denn eine Sucht werde oft zum Beispiel etwa durch eine Depression, Persönlichkeitsstörung oder Angsterkrankung ausgelöst oder verstärkt. Der Griff zu Alkohol oder Tabletten sei dann nur eine Reaktion, um das Grundproblem zu bewältigen.

Als ersten Schritt müssen Betroffene allerdings selbst Hilfe suchen oder diese von anderen annehmen wollen. Anlaufstationen sind zu Beginn lokale Suchtberatungsstellen, Psychiater und Psychotherapeuten. Ist ein geeignetes Angebot gefunden, übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Entzugsbehandlung.

Patientenportal im Netz

Informationen zu Süchten

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!