Köln

Suche nach Ausbrecher: Polizei fahndet in Bielefeld

Köln (dpa). Nach dem geflohenen Schwerverbrecher Peter Paul Michalski wird nun verstärkt im Raum Bielefeld gesucht. Zuvor hatte es mehrere Hinweise aus der Bevölkerung gegeben. Die Polizei kontrolliert Autos, Busse und Bahnen. Der 46-jährige Mörder soll bewaffnet sein und gilt als hoch gefährlich. Michalski stammt aus Herford nahe Bielefeld und hat dort mehrfach Straftaten begangen. Er war vor vier Tagen gemeinsam mit dem gestern gefassten Michael Heckhoff aus der JVA Aachen ausgebrochen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net