40.000
Aus unserem Archiv
Atlanta

Sturm und Seidenberg kommen NHL-Playoffs näher

dpa

Das deutsche Eishockey-Duo Marco Sturm und Dennis Seidenberg hat mit den Boston Bruins erneut ein Schüsselspiel auf dem Weg Richtung NHL-Playoffs gewonnen. Boston verteidigte mit dem 4:0 bei den Atlanta Thrashers den achten und letzten Playoff-Rang im Osten der Nordamerika-Liga.

Dank des zweiten Sieges in Folge über einen direkten Rivalen bauten die Bruins den Vorsprung auf Verfolger Atlanta auf drei Punkte aus. Die Thrashers, bei denen weiter der verletzte Christoph Schubert fehlt, hatten zuvor viermal in Folge gewonnen.

Christian Ehrhoff kassierte mit den Vancouver Canucks eine 2:3- Niederlage bei Liga-Schlusslicht Edmonton Oilers, bleibt mit Vancouver aber Spitzenreiter der Nordwest-Division. Für Marcel Goc und die Nashville Predators riss mit der 1:3-Heimpleite gegen die Dallas Stars eine Serie von zuletzt sechs Siegen. Nashville steht aber im Westen weiter auf einem Playoff-Platz.

West-Tabellenführer Chicago Blackhawks beendete im Spitzenspiel mit 2:0 die Erfolgsserie der zuvor neunmal erfolgreichen Phoenix Coyotes. Phoenix musste damit auch die Führung in der Pazifik- Division wieder an die San Jose Sharks abgeben. Der Club von Ersatztorwart Thomas Greiss kam mit dem 4:1 bei den Minnesota Wild zum ersten Erfolg nach sechs Niederlagen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!