40.000
Aus unserem Archiv
Buffalo

Sturm trifft und siegt in NHL über Hecht-Team

dpa

Marco Sturm hat das Duell der deutschen Eishockey-Stürmer in der NHL gegen Jochen Hecht gewonnen und seinen Boston Bruins damit tatkräftig geholfen. Beim 3:2-Sieg bei den Buffalo Sabbres verwandelte Sturm im Penaltyschießen seinen Versuch, direkt danach scheiterte Hecht.

Beide sehen sich nächste Woche bei Olympia in Vancouver wieder. Buffalo ist trotz der fünften Niederlagen in Folge zwar noch Spitzenreiter der Nordost-Division, die Ottawa Senators schlossen aber nach Punkten auf. Der Tabellen-Dritte Boston ist nun immerhin wieder im Rennen um einen Playoff-Platz in der Ost-Hälfte der Liga.

Den Vancouver Canucks mit Christian Ehrhoff droht nach dem 1:3 bei Tampa Bay Lightning der Verlust der Tabellenführung in der Nordwest- Division. Punktgleich mit dem Team des deutschen Verteidigers, der am einzigen Tor der Canucks beteiligt war, ist nun Colorado Avalanche.

Die Nasvhille Predators mit Verteidiger Alexander Sulzer, aber erneut ohne Mittelstürmer Marcel Goc, verspielten den Sieg bei den New York Islanders. Nashville führte bis elf Sekunden vor Ende 3:2, verlor bei den zuletzt siebenmal sieglosen Islanders aber noch 3:4 nach Penaltyschießen. Nasvhille belegt jedoch weiter einen Playoff- Rang im Westen.

Dennis Seidenberg fiel mit den Florida Panthers im Osten weiter hinter die ersten acht Ränge zurück. Gegen seinen Ex-Club Carolina Hurricanes kassierte Seidenberg eine 1:4-Pleite und damit schon die vierte Niederlage in Folge.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!