Köln

Studie zu Mobilität im Alter: Teilnehmer gesucht

Wie gut sich Senioren im Straßenverkehr fortbewegen können, will die Deutsche Sporthochschule (DSHS) in einer Studie klären. Daran können sich Männer und Frauen im Alter zwischen 65 und 85 Jahren beteiligen.

Die aktive Teilnahme am Straßenverkehr sei eine der wichtigsten Voraussetzungen, um sich außerhalb der Wohnung bewegen zu können, erläutert die DSHS. Einige ältere Menschen haben jedoch Schwierigkeiten, Straßen zu überqueren oder Busse und Bahnen zu benutzen. Die Studienergebnisse sollen dabei helfen, Strategien zu entwickeln, um die Bewegung im Straßenverkehr zu erleichtern.

Service:

Anmeldungen zur Teilnahme an der Studie sind möglich per E-Mail an mobil@dshs-koeln.de oder per Post an Deutsche Sporthochschule Köln, Stichwort: Mobilität im Alter, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln.