New York

Strenge Sicherheitsvorkehrungen auf New Yorker Times Square

Strenge Sicherheitsvorkehrungen trüben den Silvesterspaß auf dem New Yorker Times Square. Die Polizei hat Amerikas berühmteste Feiermeile weiträumig abgesperrt und lässt Passanten nur nach strenger Kontrolle ein. Rucksäcke sind ebenso verboten wie größere Getränkeflaschen. Gestern hatte ein verlassener Lieferwagen die Polizei beschäftigt, er hatte sich jedoch als harmlos herausgestellt. Die traditionelle Feier wird jedes Jahr von mehr als einer Million Gästen besucht.