40.000
Aus unserem Archiv

Streit um künftigen EU-Kommissionspräsidenten: Oppermann warnt Merkel

Berlin (dpa). Die SPD warnt Kanzlerin Merkel in der Debatte um den nächsten EU-Kommissionspräsidenten vor einer Belastungsprobe für die Große Koalition. Ausgerechnet die Konservativen täten so, als habe es weder eine Wahl gegeben, noch einen konservativen Spitzenkandidaten, sagte Fraktionschef Oppermann «Spiegel online». Bisher ist unklar, ob die EU-Staats- und Regierungschefs den konservativen Spitzenmann Juncker dem Parlament zur Wahl vorschlagen. Die SPD kann sich vorstellen, Juncker mitzutragen und hält laut Oppermann Politiker, die nicht als Spitzenkandidat angetreten sind, für «Wählertäuschung».

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!