40.000
Berlin

Streit um Hardware-Nachrüstung: Expertentreffen abgesagt

dpa

Im Streit um die Hardware-Nachrüstung für bessere Abgaswerte von Dieselautos ist ein Treffen der zuständigen Expertenrunde abgesagt worden. Am Montag sollten die Fachleute einen Abschlussbericht verabschieden, auf dessen Basis die Bundesregierung entscheiden soll, ob es im Kampf gegen Fahrverbote und schmutzige Luft auch Nachrüstungen für ältere Diesel direkt am Motor geben soll. Das Bundesverkehrsministerium, das bisher gegen solche Nachrüstungen ist, sagte den Termin aufgrund eines anderen vordringlichen Termins ab. Das Schreiben liegt der Deutschen Presse-Agentur vor.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!