40.000
Aus unserem Archiv
Sinsheim

Streit beigelegt: Heynckes nimmt Klopp-Entschuldigung an

dpa

Auch für Jupp Heynckes ist der Streit mit seinem Dortmunder Kollegen Jürgen Klopp beigelegt. «Das ist selbstverständlich, dass ich die Entschuldigung annehme. Ich habe das alles schon ad acta gelegt», sagte der Trainer des FC Bayern München. BVB-Coach Klopp hatte sich zuvor für seinen Vergleich der Geschäftspolitik des FC Bayern mit Plagiaten der chinesischen Industrie entschuldigt. «Das Letzte, was ich will oder wollte und jemals getan habe, war, irgendeinem Kollegen den Erfolg zu neiden», sagte Klopp im Radiosender WDR.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!