Archivierter Artikel vom 24.06.2010, 19:00 Uhr

Streit bei Gipfeltreffen von G8 und G20 in Kanada erwartet

Toronto (dpa). Bei den Gipfeltreffen von G8 und G20 sind magere Ergebnisse zu erwarten: Ob Bankenabgabe, Schuldenabbau oder Entwicklungshilfe – die stärksten Volkswirtschaften der Erde sind bei den zentralen Herausforderungen zerstritten. Ab morgen versammeln sich die Staats- und Regierungschefs in Huntsville und Toronto. Angela Merkel wird heute Abend in Toronto erwartet. Die Bundeskanzlerin sieht in Kanada keine Chance für eine Einigung auf eine weltweite Steuer auf Finanzgeschäfte.