Wellington

Strafzettel für nackte Radler in Neuseeland

Nackte Tatsachen in Neuseeland: Polizisten auf der Halbinsel Coromandel haben zwei Radfahrer gestoppt, die splitternackt über eine Hafenstraße des Badeparadieses fuhren. Nach Angaben der Zeitung «The New Zealand Herald« zeigten sich die Beamten pragmatisch: Da die beiden Nackten keine Geldbußen hätten bezahlen können, kamen sie mit einer Verwarnung für Radfahren ohne Schutzhelm davon. In Neuseeland ist Radlern das Tragen von Helmen gesetzlich vorgeschrieben.