40.000
  • Startseite
  • » Stindl rettet DFB-Auswahl spätes Remis gegen Frankreich
  • Köln

    Stindl rettet DFB-Auswahl spätes Remis gegen Frankreich

    Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das Länderspieljahr 2017 mit einem Remis beendet und bleibt damit seit Juli 2016 in 21 Partien ungeschlagen. Nach zweimaligem Rückstand erkämpfte das Team von Bundestrainer Joachim Löw am Abend gegen Frankreich in Köln noch ein 2:2. Der eingewechselte Mönchengladbacher Lars Stindl bewahrte den Weltmeister mit seinem Treffer in der Nachspielzeit vor der drohenden Niederlage.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 9°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    4°C - 7°C
    Montag

    4°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!