München

Stimmung in der deutschen Wirtschaft etwas eingetrübt

München (dpa). Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im April leicht eingetrübt, bleibt aber positiv. Der Ifo-Geschäftsklimaindex sank gegenüber dem Vormonat um 0,1 auf 106,6 Punkte, teilt das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung mit. Die befragten 7000 Unternehmen schätzten ihre aktuelle Geschäftslage schlechter ein – dagegen stuften die Firmen ihre Geschäftsaussichten für das kommende halbe Jahr besser ein. Der Ifo-Index gilt als wichtigster Frühindikator der deutschen Wirtschaft.