40.000
Aus unserem Archiv
Kreis Altenkirchen

Stieftochter über Jahre missbraucht

Als er seine Stieftochter zum ersten Mal unsittlich berührte, war das Mädchen gerade einmal neun Jahre alt. Später hatte der heute 62-jährige Angeklagte aus dem Kreis Altenkirchen regelmäßig Geschlechtsverkehr mit der inzwischen jugendlichen Frau. Für insgesamt 27 Taten dieser Art stand der Mann nun in Betzdorf vor Gericht und wurde dort zu einer Haftstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Außerdem muss er 3000 Euro zur Wiedergutmachung an sein heute 23-jähriges Opfer zahlen. Nur weil er die Taten gestanden hat, bliebt ihm der direkte Gang ins Gefängnis erspart.

Mehr dazu lesen Sie in der Dienstag-Ausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!