Berlin

Steuer zu spät machen: Verspätungszuschlag droht

Wer seine Steuererklärung nicht rechtzeitig abgibt, muss mit sogenannten Säumniszuschlägen rechnen. Säumigen Steuerpflichtigen droht ein Verspätungszuschlag von bis zu zehn Prozent der festgesetzten Steuer.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net