Archivierter Artikel vom 13.08.2010, 16:40 Uhr

Steuer holt zweites EM-Gold: Sieg im Turm-Synchron

Budapest (dpa). Wasserspringerin Christin Steuer hat bei den Europameisterschaften in Budapest ihre zweite Goldmedaille gewonnen. 20 Stunden nach ihrem Sieg im Turm-Einzel war die 27-Jährige aus Riesa auch mit ihrer Partnerin Nora Subschinski im Synchronspringen von der Zehn-Meter-Plattform nicht zu schlagen. Silber ging an die Ukraine, Bronze an Großbritannien.