Stuttgart

«Stern»: Bundesamt verweigert Baufreigabe für ICE-Trasse

Neuer Wirbel um das Bahnprojekt Stuttgart 21: Das Eisenbahn-Bundesamt erteilt offenbar vorerst keine Baufreigabe für die geplante ICE-Trasse Wendlingen-Ulm. Das berichtet der «Stern». Die Gesamtfinanzierung des Vorhabens sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesichert, zitiert das Magazin aus einem Schreiben des Bundesamtes an die DB Netz AG von Anfang September. Hintergrund ist, dass die Kosten für den Streckenabschnitt um mehrere hundert Millionen Euro auf jetzt etwa 2,89 Milliarden Euro gestiegen sind.