Stuttgart

Steinmeier sieht keine Strukturänderung im Parteisystem

Grüne Konkurrenz: SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier sieht nach dem Wahlerfolg der Grünen noch keine langfristige Veränderung im deutschen Parteiensystem. Die Menschen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz hätten vor allem gegen eine Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke gestimmt, sagte Steinmeier im Deutschlandfunk. Dies habe vor allem den Grünen geholfen. Zum Abschneiden seiner Partei sagte Steinmeier, natürlich hätte er sich mehr gewünscht. Verlierer seien aber eindeutig die FDP und die CDU.