40.000
Aus unserem Archiv

Steinmeier redet im Libanon über Syrien-Flüchtlinge

Beirut (dpa). Zum Auftakt einer Reise durch den Nahen Osten wird Außenminister Frank-Walter Steinmeier heute im Libanon erwartet. Dort will er vor allem über die Entwicklung in Syrien sprechen. Der Libanon ist vom Bürgerkrieg im Nachbarland besonders betroffen. Nach Schätzungen haben in dem 3,8-Millionen-Einwohner-Staat mittlerweile mehr als eine Million Syrer Zuflucht gesucht. Steinmeier mahnte vor dem Abflug, trotz der Krise in der Ukraine dürfe auch der Syrien-Konflikt nicht vergessen werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!