Berlin

Steinmeier nicht generell gegen Truppenverstärkung

SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier ist nicht generell gegen eine Truppenverstärkung in Afghanistan. Eine Aufstockung der Kampftruppen sei aber nicht nötig. Da werde die SPD nicht zustimmen, sagte Steinmeier der «Bild am Sonntag». Aus dem derzeitigen Kontingent sollten aber mehr Kräfte für die Ausbildung afghanischer Soldaten und Polizisten zur Verfügung gestellt werden, so Steinmeier.