Archivierter Artikel vom 27.11.2009, 08:30 Uhr
Berlin

Steinbach: Sachliches Gespräch mit Westerwelle

Der Streit über die Vertriebenen-Stiftung dauert an. Auch ein Treffen von Außenminister Guido Westerwelle und Vertriebenen-Präsidentin Erika Steinbach brachte keine Lösung. Steinbach sagte der dpa, sie habe gestern am Rande der Bundestagssitzung in Berlin mit Westerwelle gesprochen. Es sei ein sachliches Gespräch gewesen. Laut «Bild»-Zeitung hat Westerwelle Steinbach bei der Begegnung noch einmal deutlich gemacht, dass er ihre Berufung in den Beirat der Stiftung nicht akzeptiere.