40.000
  • Startseite
  • » Stein gewinnt Ironman Switzerland - Tajsich Dritte
  • Aus unserem Archiv
    Zürich

    Stein gewinnt Ironman Switzerland – Tajsich Dritte

    Der deutsche Triathlet Boris Stein hat den Ironman Switzerland gewonnen. In 8:33:02 Stunden absolvierte der 29-Jährige aus Montabaur in Zürich 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und den Marathon über 42,2 Kilometer.

    Glücklich
    Boris Stein beim Zieleinlauf des Ironman Switzerland.
    Foto: Steffen Schmidt - DPA

    Stein, mehrfacher deutscher Meister und Sieger des Ironman 70.3 Switzerland im Juni, beendete bei seinem zweiten Start auf der Langdistanz eine Siegesserie: 2001 hatte zum letzten Mal ein Nicht-Schweizer gewonnen.

    Zweiter wurde der Slowene David Plese (8:34:13), Marek Jaskola aus Polen wurde Dritter (8:40:40). Bei den Frauen gewann die Schweizerin Daniela Ryf in 9:13:30 Stunden vor ihrer Teamkollegin Natascha Badmann (9:28:37). Dritte wurde Sonja Tajsich aus Sinzing (9:29:15).

    Ergebnisse Triathlon Switzerland

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!