Steigendes Zinsniveau: Nicht unter Druck setzen lassen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Die Leitzinsen sind niedrig: Seit Mai 2009 verharren sie auf dem Rekordtief von 1,0 Prozent. Das könnte sich bald ändern, denn die Europäische Zentralbank erwägt, den Zinssatz Anfang April anzuheben.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net