40.000
Aus unserem Archiv
München

Staus und stockender Verkehr am Wochenende

dpa/tmn

Autofahrer müssen am Feiertagswochenende (13. bis 17. Mai) mit stockendem Verkehr und Staus rechnen. Denn an den freien Tagen rund um Christi Himmelfahrt sind viele Kurzurlauber auf den Straßen unterwegs.

A96 bei München
Am langen Wochenende rund um Himmelfahrt (14. Mai) erwartet der ADAC bundesweit volle Autobahnen.
Foto: Tobias Hase – dpa

Am größten ist die Staugefahr nach Einschätzung des ADAC und des Auto Clubs Europa (ACE) am Sonntagnachmittag selbst. Die Automobilclubs warnen insbesondere vor Staus in den Großräumen Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart und München sowie auf folgenden Strecken:

A 1Köln – Bremen – Hamburg – Lübeck
A 2Berlin – Hannover – Dortmund
A 3Köln – Frankfurt – Würzburg – Nürnberg – Passau
A 4Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Chemnitz – Dresden
A 5Frankfurt – Karlsruhe – Basel
A 6Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
A 7Flensburg – Hamburg – Hannover – Würzburg – Füssen/Reutte
A 8Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
A 9München – Nürnberg – Berlin
A 10Berliner Ring
A 93Inntaldreieck – Kufstein
A 95/B2 München – Garmisch-Partenkirchen
A 96München – Lindau
A 99Umfahrung München

ADAC-Stauprognose als Video

ADAC zur aktuellen Verkehrslage

ACE zur aktuellen Verkehrslage

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!