Stauprognose: «Heiße Phase» im Sommerreiseverkehr beginnt

München/Stuttgart (dpa/tmn) – Autofahrer müssen sich am Wochenende (12. bis 14. Juli) auf dichten Verkehr und lange Staus auf den Fernstraßen gefasst machen. Zum einen sind in vielen Bundesländer Schulferien, zum anderen bremsen rund 350 Autobahnbaustellen den Verkehr.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net