Archivierter Artikel vom 11.06.2010, 09:24 Uhr

Stauprognose: Entspannung auf den Autobahnen

München (dpa/tmn). Am Wochenende (11. bis 13. Juni) sind auf den deutschen Autobahnen nur wenige Staus zu erwarten. Für Behinderungen werden am 12. und 13. Juni vermutlich nur Baustellen sorgen. Dies gilt laut dem ADAC in München vor allem auf folgenden Routen:

Grüne Ampel
An diesem Wochenende haben die deutschen Autofahrer überwiegend freie Fahrt. (Bild: dpa)

- A 1 Blankenheim – Köln – Dortmund

- A 1 Osnabrück – Bremen – Hamburg

- A 2 Dortmund – Hannover

- A 3 Passau – Nürnberg – Würzburg – Frankfurt/Main – Köln

- A 4 Bad Hersfeld – Erfurt – Chemnitz

- A 5 Basel – Karlsruhe

- A 7 Füssen/Reutte – Ulm – Würzburg – Kassel

- A 7 Hannover – Hamburg

- A 8 Stuttgart – München

- A 9 München – Nürnberg – Halle/Leipzig – Berlin

- A 12 Frankfurt/Oder – Berliner Ring

- A 14 Halle – Leipzig – Nossen

- A 19 Rostock – Wittstock/Dosse

- A 45 Gießen – Hagen

- A 61 Koblenz – Mönchengladbach

Wegen des «Public Viewing» während der Fußball-WM muss außerdem in vielen Innenstädten mit Verkehrsbehinderungen und Parkplatzproblemen gerechnet werden. In Hamburg findet am Sonntag (13. Juni) darüber hinaus der traditionelle Motorrad-Gottesdienst statt: 30 000 Teilnehmer werden erwartet und mehrere Straßen zeitweise gesperrt.